google8880b56074ed9994.html
logo

News

22 Okt 2018
Businessportrait Alois Endl, Frederic

Wenn der Fotograf den Fotografen fotografiert

Haben Sie schon einmal für einen Koch gekocht? Da kann man schonmal ins Schwitzen geraten, der Anspruch an sich selbst ich hoch, schließlich ist die Kundschaft vom Fach. Genau so ist es mir ergangen, als sich mein Fotografen-Kollege Frédéric Aubonney (www.aubonney.com) für Business-Portraits an mich wandte. Die Anforderungen an ein Businessportrait sind hoch: Die Person soll souverän und professionell, dabei sympathisch, authentisch und einnehmend wirken, die Persönlichkeit in bestem Licht zum Vorschein kommen. Ob Bewerbungsfoto, Website oder andere Werbemittel – […]

15 Okt 2018
Alois Endl Portraitfotografie - Geschenksidee Herbst-Shooting, Romantikshooting

Der Herbst bringt dich zum Strahlen

Der Herbst ist der ideale Zeitpunkt für ein Outdoor-Shooting. Sanftes Licht in warmen Farben lässt deine innere Schönheit erstrahlen. Bunte Blätter sind ein traumhafter lebendiger Foto-Hintergrund. Ein Windhauch, der durchs Haar streicht bringt Dynamik und Lebendigkeit ins Bild. Romantik-Shooting im Laubwald Mach es wie Kristina und Niklas! Das junge Paar hat einen sonnigen Tag im Oktober für ein Romantik-Shooting genutzt. Mit ihren Fotos lassen sie uns an ihrer Liebe, Verbundenheit und Lebensfreude teilhaben. Das sanfte Herbstlicht schmeichelt den Gesichtszügen und […]

01 Feb 2018

Magdalena und Daniel

„Bist du das wirklich?“ Fotosession mit Magdalena und Daniel, aus der Sicht des Fotografen!  Magdalena stellte das Foto spätabends auf Facebook. Am nächsten Morgen sah ich die Reaktionen darauf: „Wow, so ne Verwandlung“, schrieb eine Freundin. „Bist du das wirklich?“ fragte eine andere. „Da hat jemand deine Strahlkraft in Bild gefasst“, kommentierte die dritte Magdalena selbst schrieb, als sie das Foto postete: „Ein riiiiieeeeßen großes DANKE an den weltbesten Fotografen Alois Endl…ein Tag voller Wunder❤❤❤ Das freute mich. Auch ich […]

11 Jan 2018

Im Tipi zur Ruhe finden

Als Kind spielte ich leidenschaftlich gern Cowboy und Indianer mit den Nachbarbuben, und meine Schwester war immer die Squaw. Die Kultur der Indianer schien uns geheimnisvoll und wild, und in einem Tipi, einem echten Indianerzelt, zu wohnen war ein Traum. Vor einiger Zeit wurden nun Tipis ganz in meiner Nähe gebaut. Die Gemeinde Natternbach hatte einen in die Jahre gekommenen Indianerspielplatz, nun entstand dort ein neues Feriendorf. Sofort erwachte er Bub in mir. Ich fuhr hin. Und staunte. Zwölf Tipis […]

20 Nov 2017

Die Goldene

Seit Montag 16.10.17 habe ich also eine Goldmedaille. Gewonnen für ein Foto, das ich dezent „Gewitterregen“ benannte, obwohl es eigentlich ein Aktfoto ist – aber eben ein Akt im Gewitterregen. Gewonnen beim Trierenberg Super Circuit 2017, dem weltgrößten Fotokunstwettbewerb. Am Montag, 16. Oktober 2017, fand die Preisverleihung im Linzer Design Center statt – und ich war mitten unter ihnen, den besten Fotografen und Fotografinnen der Welt. Hier ist mein preisgekröntes Foto. Und hier beschreibe ich, wie das Foto entstanden ist: […]

19 Nov 2017

Wie mein Sohn zum Aktmodell wurde

Sie tanzt auf den Gleisen. Wirbelt ihr türkisblaues Tuch in die Luft. Macht sich Engelsflügel daraus. Dorka ist schön. Und nackt. Sie ist mein Aktmodell. Mein Sohn Tobi hat mich auf der Reise begleitet, nun ist ihm ein bisschen langweilig, er balanciert auf den Schienen. Dorka kniet nieder, kauert nackt auf einer hölzernen Schwelle. Tobi kommt näher, er ist auf seinen Balanceakt konzentriert. Er kommt noch näher. „Setz dich hin!“ rufe ich ihm zu. „Schaut euch an!“ Dorka richtet sich […]

19 Nov 2017

Dorka und die Müllmänner

Sie hatte eine Glatze, als ich sie auf Facebook entdeckte. Coole Frau. Ich wollte sie haben. Ich rief sie an. Nun habe sie wieder Haare, sagte sie. Ganz kurze. Okay, sagte ich. Ich wollte sie als Aktmodell, mit oder ohne Haare. Okay, sagte sie. Sie kenne da eine super Location in Budapest: alte Fabrikhallen. Ich traf sie. Was für eine Frau! Wir fuhren zur versprochenen Location. Es war ein riesiges Gelände mit Industriearchitektur aus dem 19. und 20. Jahrhundert. Graffitis […]

15 Nov 2017

Portraitshooting mit Gerda

Knarrig war er, buckelig und verwachsen. Ich setzte mich zu ihm. Ich fühlte mich geborgen. Er säuselte etwas. Was willst du mir sagen, fragte ich, du weiser Alter? Er säuselte wieder. Ich hielt den Augenblick fest. Später sah ich, was die Kamera eingefangen hatte: eine weiße Sonne, die sich durch schwarze Äste zwängt. Ich stellte das Foto auf meine Facebookseite. Drei Wochen später kommentierte Gerda : Das ist das schönste Foto von einem Baum! Gerda ist eine Kundin aus meinem […]

11 Sep 2017

Geburtstag

Zwei Freundinnen fühlen sich endgültig erwachsen. Sie sind 30. Das gehört gefeiert. Kleidermotto: die 80er Jahre. „Ach“, stöhnen die ‚alten‘ Erwachsenen – die Eltern, die dem Fest beiwohnen dürfen. „Muss es denn so scheußlich sein?“ „Hey, das war eure Mode!“ kriegen sie als Antwort. „Ihr habt das angezogen. Und so unsexy kann‘s nicht gewesen sein, sonst wären wir nicht auf der Welt …“. Freche Dirndl sind das! Nach einigem Hin und her kommt die rettende Idee: „Wir sind 30. In […]

11 Sep 2017

Geburtstag: der Sechziger

“I am sixty. I am old.  Life is gone.” Keine Ahnung, was Shakeel im Augenblick denkt, doch sein Blick scheint düster. „Ist doch wurscht, wie alt du bist. I love you.“ Keine Ahnung, was Gerlinde im Augenblick denkt, doch ihr Blick ist zärtlich. Und ein bisschen spöttisch. Eine Geburtstagsfeier. Shakeel ist Geburtstagskind, Gastgeber und Koch. Er trägt noch Kochhaube und Kochschürze, als er die Tafel hochhält, die seine Freunde via Crowd-Denken entworfen haben. So ist er, ihr Freund, und am […]